Veranstaltungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Volkshochschule und Musikschule gGmbH für den Bereich Musikschule (Stand Dezember 2007)

Wichtiger Hinweis

Bei Projektangeboten bedarf es nach Abgabe der Anmeldung für den Vertragsschluss keiner ausdrücklichen Annahmeerklärung der Musikschule. Die Volkshochschule und Musikschule gGmbH hat ein vertragliches Rücktrittsrecht, wenn sich nicht die geplante Anzahl Teilnehmer anmeldet. In diesem Fall erfolgt eine Benachrichtigung

 

1. Bei allen anderen Angeboten kommt der Unterrichtsvertrag zustande, wenn nach der Anmeldung eine Unterrichtsbenachrichtigung zugesandt wird.

2. Eine Änderung der Lehrperson oder der Unterrichtszeit bleibt vorbehalten.

3. Es gelten die im Programmheft angegebenen Entgelte für die Projektangebote und die jeweils aktuelle Entgeltliste der Volkshochschule und Musikschule gGmbH.

4. Bei einem Unterrichtsausfall von mehr als drei Unterrichtsstunden in Folge, den die Musikschule zu vertreten hat, wird auf Antrag das für diese Zeit gezahlte Entgelt erstattet.

5. Es besteht ein beiderseitiges außerordentliches Kündigungsrecht, wenn wegen Änderung der Teilnehmerzahl in Unterrichtsgruppen eine andere Entgeltkategorie anzuwenden ist.

6. Es besteht ein außerordentliches Kündigungsrecht, wenn die Volkshochschule und Musikschule gGmbH die Entgelte erhöht.

7. Die Unterrichtsdauer von Gruppenangeboten kann anteilig verkürzt werden, wenn die geplante Teilnehmerzahl nicht erreicht wird oder im Laufe des Schuljahres sinkt.

Diese Seiten enthalten verschiedene Links zu anderen Seiten im Internet. Für all diese Links gilt: Die Musikschule Wilhelmshaven betont ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich die Musikschule Wilhelmshaven hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten auf dieser Website.

Urheberrecht, Haftung, Verantwortung

Das <b>Layout der Homepage</b>, die verwendeten Grafiken sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Sämtliche Informationen und Daten, ihre Nutzung und sämtliches mit der Präsentation zusammenhängendes Tun, Dulden und Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Wilhelmshaven.

 

Die Seiten dürfen nur zum privaten Gebrauch vervielfältigt, Änderungen nicht vorgenommen und Vervielfältigungsstücke weder verbreitet noch zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werden. Die einzelnen Beiträge sind ebenfalls urheberrechtlich geschützt. Alle Informationen von http://musikschule.wilhelmshaven.de/ erfolgen ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen.

 

Dies gilt ebenso für alle Webseiten, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird. Die Stadt Wilhelmshaven ist für den Inhalt solcher Webseiten nicht verantwortlich.